Reise nach Krabi

Um sechs ging der Wecker und wir gingen um 06:30 zum Frühstück- am Vorabend wurde uns gesagt, wir können aufgrund unserer Abreise früher kommen, eigentlich gibts das Frühstück ab 07:00, leider wusste das Restaurant nichts davon. Wir konnten uns aber durchsetzen und zogen sehr zum Unmut des Personals noch eine Horde Chinesen an.

Der Shuttle-Bus kam pünktlich und wir erreichten die Fähre pünktlich. Der Bus brachte uns auch direkt zum Flughafen. Das Reisen in Thailand ist sehr problemlos. Wir flogen von Trat nach Bangkok und dann weiter nach Krabi. Dort kauften wir für 150 Baht (knapp 4,00€) pro Nase Bus-Tickets. Der Bus nach AoNang stand schon bereit und ohne warten ging es direkt los. Der Fahrer fragte noch welches Hotel und schon ging es los, 45 Minuten später wurden wir in ein TukTuk umgesetzt und waren keine 3 Minuten später am Hotel.
Hier bekamen wir zu unsere Überraschung ein kostenloses Zimmer-Upgrade. Wir haben nun ein Zimmer in der besten Kategorie mit direktem Poolzugang.

img_0941

Neben dem Frühstück, ist die Minibar free, allerdings ist da nur Cola, Sprite und Wasser drin, außerdem gibt es freie Snacks, Chips und Fertigsuppen! Nebenan ist ein Supermarkt, da gibts das Bier für nen Euro. Mal schauen, ob wir überhaupt an den Strand gehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.